Übersicht

Meldungen

Sanierung der Polizeiinspektion Gifhorn wird fortgesetzt!

Heute darf ich gute Nachrichten für unsere Polizei in Gifhorn überbringen: Zur weiteren Sanierung des Altbaus der Polizeiinspektion Gifhorn stehen im Jahr 2019 zusätzlich 680.000 Euro zur Verfügung. Das zeigt klar: die Arbeit unserer SPD-geführten Regierung zahlt sich spürbar für…

Land fördert Projekt der Kreiskunstschule Gifhorn

Die Kunstschulen in Niedersachsen und damit auch die Kreiskunstschule in Gifhorn leisten hervorragende Arbeit und sind damit eine wichtige Säule der kulturellen Bildung. Vor diesem Hintergrund begrüßen die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Philipp Raulfs und Tobias Heilmann, dass die Rot-Schwarze Landesregierung in…

Land stärkt Schulsozialarbeit im Gifhorner Südkreis mit zusätzlichen Stellen

Das SPD-geführte Niedersächsische Kultusministerium hat die Ausschreibung von 95 zusätzlichen Stellen für Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter an Schulen in ganz Niedersachsen angekündigt. Der Gifhorner Landtagsabgeordnete Philipp Raulfs, selbst Mitglied des zuständigen Kultusausschusses, erklärt dazu: „Die Schulen im Gifhorner Südkreis erhalten dabei…

Land fördert ÖPNV im Gifhorner Südkreis mit 2,2 Millionen Euro

Wie der Gifhorner Landtagsabgeordnete Philipp Raulfs mitteilt, stärkt die SPD-geführte Landesregierung auch in diesem Jahr wieder den Öffentlichen Personennahverkehr in Niedersachsen. Landesweit stehen dafür fast 100 Millionen Euro zur Verfügung und auch der Gifhorner Südkreis wird davon mit rund 2,2…

Land saniert Ortsdurchfahrt Isenbüttel

Aktuell debattiert der niedersächsische Landtag den Haushalt für das Jahr 2019. Neben vielen überregional bedeutsamen Projekten, geht es dabei aber auch um ganz konkrete Maßnahmen vor Ort. Einige davon finden sich nun im sogenannten „Sonderprogramm Ortsdurchfahrten“. Während vor Kurzem bereits…

Land fördert Sportstätten mit 100 Millionen Euro

SPD-Innenminister Boris Pistorius hat am Samstag ein Landesprogramm zur Sanierung der niedersächsischen Sportstätten angekündigt. Insgesamt wird die SPD-geführte Landesregierung in den Jahren 2019 bis 2022 100 Millionen Euro für die Sanierung von kommunalen- und Vereinssportstätten zur Verfügung stellen. Die entsprechende…

Zur Versetzung von Hans-Georg Maaßen

Am gestrigen Tag wurde bekannt gegeben, dass Hans-Georg Maaßen von seinem Amt als Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz auf einen neuen Posten als Staatssekretär ins Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat wechselt. Zu diesem Thema möchte ich mich, wie…

Mittel für Sanierung bei der Polizei in Gifhorn stehen bereit

Anders als ursprünglich angedacht kann bereits zeitnah mit der Sanierung des alten Gebäudes der Polizeiinspektion in Gifhorn begonnen werden. Die Maßnahme mit einem Volumen von über einer halben Million Euro umfasst die Sanierung der Dienstzimmer. Diese Maßnahme war zum jetzigen…

Entscheidender Erfolg bei Verhandlungen um KiTa-Gebühren

Auf Grundlage eines ersten Verhandlungserfolgs im März beschloss der Landtag im vergangen Monat die Abschaffung der Kita-Gebühren für Eltern und Erziehungsberechtigte zum 01. August dieses Jahres.   Der Gifhorner SPD-Landtagsabgeordnete Philipp Raulfs freut sich nun sehr, dass auch ein weiterer…

Bild: Adobe Stock/Kzenon

Land unterstützt Projekt der Gesundheitsregion Gifhorn mit 65.700 €

Im Jahr 2014 startete auf Initiative des Landes Niedersachsen die „Gesundheitsregion Gifhorn“. Sie ist eine von zwölf derartigen Landesmodellprojekten und soll primär den Bürgerinnen und Bürgern im Landkreis dienen, indem sie die Gewährleistung einer qualitativ hochwertigen und vor allem flächendeckenden…

Bild: Adobe Stock/MAK

Ein guter Tag für die Feuerwehren in Gifhorn

In der aktuellen Plenarsitzung des Niedersächsischen Landtags wurde auch die Novelle des Niedersächsischen Brandschutzgesetzes beschlossen. Die Novellierung dieses Gesetzes enthält zwei Kernmaßnahmen, die insbesondere auf Wunsch der Feuerwehrverbände aufgenommen wurden. Der SPD-Landtagsabgeordnete Philipp Raulfs dazu: „Gerade auch im Austausch mit…

Kritik an Streichung von Fördermitteln für die Region Braunschweig

Heilmann und Raulfs kritisieren Pläne des Landwirtschaftsministeriums CDU-Landwirtschaftsministerium streicht Fördermittel für die Region Braunschweig   Die Ankündigung der Landwirtschaftsministerin Otte-Kinast die Zuweisungen der Fördergelder für den ländlichen Raum von 25% auf 20% für die Region Braunschweig zu kürzen, ist…

Bild: Adobe Stock - benjaminnolte

Land fördert den Ausbau der Straßeninfrastruktur

Mit dem Jahresbauprogramm 2018 fördert das Land Niedersachsen den Ausbau der Straßeninfrastruktur in den Städten und Gemeinden in diesem Jahr mit insgesamt etwa 75 Millionen Euro für kommunale Vorhaben. Im Landkreis Gifhorn wird das Land 2018 die Fördersumme…

Termine